Regelmäßig erreicht mich die Frage, welche Produktideen sich für den Verkaufsstart auf Amazon eignen. Diese Frage kann ich allerdings nur in den seltensten Fällen ohne vorherige Analyse glaubwürdig beantworten. Aus diesem Grund habe ich mir vorgenommen, einige Produktideen im heutigen Beitrag vorzustellen.

Die im folgenden Beitrag vorgestellten Produktideen habe ich während des Schreibens dieses Blog-Beitrags zusammengefasst. Sie dienen daher nur als grobe Stoßrichtung, ob ein Produkt generell in Frage kommen kann oder nicht. Bei der Analyse beziehe ich mich neben der Anzahl an ähnlichen Produkten auch auf Werte wie den durchschnittlichen Verkaufspreis, die Anzahl der durchschnittlichen Bewertungen, den ungefähren Umsatz von Wettbewerbsprodukten sowie  mögliche CPC-Werte bei der Schaltung von Sponsored-Product-Kampagnen. Des Weiteren sschließe ich die Einschätzung zu jedem Produkt mit einem kurzen Fazit ab.

Ich hoffe, dass ich Dir einige Ideen für Dein erstes Produkt auf Amazon präsentieren kann.

1. Klappmatratzen

1.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Klappmatratzen” auf Amazon.de?

Amazon product ideas

1.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Klappmatratzen”?

58,25 €

1.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

Durchschnittliche Anzahl der Bewertungen: 113

1.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 10.761 €

Top-Seller-Umsatz: 36.729 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 449 €

1.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

Amazon product ideas

Ich habe nur sporadisch einige Keywords ausgewählt, um ein Gefühl für das CPC-Niveau zu erhalten. Bei einem durchschnittlichen Verkaufspreis von ca. 58 € empfinde ich einen CPC von unter 30 Cent als sehr gering. Um ein Gefühl für die möglichen Werbekosten zu bekommen, können wir diese ungefähr ermitteln:

Durchschnittlicher CPC = 0,30 €

Geschätzte Conversion-Rate (hoch): 10 % → Werbekosten pro Verkauf = 3 €

Geschätzte Conversion-Rate (mittel): 5 % → Werbekosten pro Verkauf = 6 €

Geschätzte Conversion-Rate (gering): 2 % → Werbekosten pro Verkauf = 15 €

Auch ohne klare EK-Zahlen gehe ich stark davon aus, dass Klappmatratzen über gesponserte Produkte ohne großen Optimierungsaufwand profitabel geschaltet werden können.

1.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

Die Amazon-Marktplatz-Gebühren in der Kategorie Home & Living liegen bei 15 %.

1.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Eine exakte Antwort auf diese Frage kann selbstverständlich nicht gegeben werden, da gdiese Kosten von der Größe sowie dem Gewicht abhängig sind. Der folgende Wert gilt daher nur als Richtwert:

Die ungefähren FBA-Gebühren belaufen sich auf 8,67 € bis 30,42 €. Im Durchschnitt liegen somit die FBA-Gebühren bei ca. 17 €.

1.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

Von den ersten 16 Ergebnissen sind lediglich 5 Produkte über Amazon Prime verfügbar. Durch die Nutzung von Amazon-Prime-Versand könnte man sich von den anderen 11 Produkten in einem wichtigen Punkt differenzieren.

Was spricht für Klappmatratzen?

Die aktuelle Angebotslage mit 670 Produkten ist im Verhältnis zu anderen Produktsortimenten überschaubar. Außerdem sind die aktuellen CPC-Gebote noch vergleichsweise gering, was auf eine geringe Nutzung der Werbemöglichkeit hindeutet.

Was spricht gegen Klappmatratzen?

Die relativ hohen FBA-Gebühren sollten in der Profitabilitätsrechnung auf jeden Fall berücksichtigt werden. Ebenfalls ist die durchschnittliche Anzahl der Bewertungen mit 113 schon sehr hoch.

Fazit:

Hohe durchschnittliche Umsätze sowie relativ geringe CPC-Gebote sprechen für Klappmatratzen. Empfehlenswert wäre eine separate Analyse, die die Größen der Klappmatratzen mit deren Nachfrage ins Verhältnis setzt. So wäre es evtl. möglich, mit Klappmatratzen für Kinder vom hohen Umsatz zu profitieren und gleichzeitig an FBA-Gebühren zu sparen.

2. Hundetreppe

2.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Hundetreppe” auf Amazon.de?

find fba product

2.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Hundetreppe”?

35,83 €

2.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

Durchschnittliche Anzahl der Bewertung: 68

2.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 1.238 €

Top-Seller-Umsatz: 5.720 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 70 €

2.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

Amazon product ideas

Eine Analyse der ungefähren CPC-Gebote war ohne Schaltung von Werbekampagnen nicht möglich.

2.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

2.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die ungefähren FBA-Gebühren belaufen sich auf 7,83 € bis 15,05 €. Im Durchschnitt liegen somit die FBA-Gebühren bei ca. 11,30 €.

2.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

Von den ersten 16 Ergebnissen sind lediglich 5 Produkte über Amazon Prime verfügbar. Durch die Nutzung von Amazon-Prime-Versand könnte man sich von den anderen 11 Produkten in einem wichtigen Punkt differenzieren.

Was spricht für die Hundetreppe?

  • wenig Wettbewerb
  • schwacher Wettbewerb

Was spricht gegen die Hundetreppe?

Der durchschnittliche Umsatz von 1.238 € ist sehr gering. Auch die Top-Seller-Produkte der Hundetreppen sind mit maximal 5.720 € überschaubar.

Fazit:

Als erstes Testprodukt oder auch als weitere Ergänzung zum aktuellen Produktsortiment könnte die Hundetreppe in Frage kommen. Reich wird man mit dem Verkauf von Hundetreppen aber leider nicht.

3. Meditationskissen

3.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Meditationskissen” auf Amazon.de?

 

ideas for fba products

3.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Meditationskissen”?

29,83 €

3.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

79 Bewertungen

3.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 6.641 €

Top-Seller-Umsatz: 24.769 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 395 €

3.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

ideas amazon fba

Bei der Auswahl der Keywords für Sponsored-Product-Kampagnen habe ich die populärsten Suchanfragen ausgewählt, die keine Brand-Suchen waren. Unter den 10 populärsten Suchanfragen nach “Meditationskissen + X” befinden sich fünf Suchanfragen nach einer bestimmten Marke, die Meditationskissen vertreibt. Dies deutet darauf hin, dass es bereits etablierte Marken für Meditationskissen gibt und Kunden aktiv nach diesen Marken suchen.

Um ein Gefühl für die möglichen Werbekosten zu bekommen, können wir diese nun ungefähr ermitteln:

Durchschnittlicher CPC = 0,50 €

Geschätzte Conversion-Rate (hoch): 10 % → Werbekosten pro Verkauf = 5 €

Geschätzte Conversion-Rate (mittel): 5 % → Werbekosten pro Verkauf = 10 €

Geschätzte Conversion-Rate (gering): 2 % → Werbekosten pro Verkauf = 25 €

Wenn wir nun den durchschnittlichen Verkaufspreis von 29,83 € ins Verhältnis zu den Werbekosten bei einer mittleren Conversion-Rate (5 %) setzen, so können wir davon ausgehen, dass wir ca. 10 € für den Produktverkauf über Sponsored-Product-Kampagnen ausgeben müssten. Dies würde über kurz oder lang dazu führen, dass die Verkäufe über Werbekampagnen nicht skalierbar und profitabel sein werden.

Durch einen höheren Verkaufspreis (39,99 €), der durch Besonderheiten des Meditationskissens – beispielsweise die Nutzung von Bio-Baumwolle oder die GOTS-Zertifizierung – gerechtfertigt werden kann, könnte jedoch das Verhältnis zwischen Verkaufserlös und Werbekosten je Verkauf auf ein Niveau gebracht werden, bei dem Sponsored-Product-Kampagnen profitabel sind.

3.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

3.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die ungefähren FBA-Gebühren belaufen sich auf 6,22 € bis 10,06 €. Im Durchschnitt liegen somit die FBA-Gebühren bei ca. 8,53 €.

3.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

Auf der ersten Suchergebnisseite haben 11 von 16 Produkten den Prime-Versand.

Was spricht für Meditationskissen?

  • hohe durchschnittliche Umsätze auf der ersten Seite

Was spricht gegen Meditationskissen?

Wo viel Umsatz generiert wird, ist der Wettbewerb in der Regel auch hoch. Der größte Nachteil bei Meditationskissen ist, dass es bereits einige etablierte Marken gibt, nach denen Kunden aktiv suchen. Die Suchanfragen nach Marken wie z. B. “Lotuscraft” gehören zu den populärsten Suchanfragen in Bezug auf Meditationskissen.

Fazit:

Als erstes FBA-Produkt sind Meditationskissen evtl. etwas zu wettbewerbsintensiv. Jedoch könnte man anhand der Suchanfragen ein Produkt entwickeln, welches sich teilweise unterscheidet.

So wird u. a. auch nach “Meditationskissen 20 cm” (106 Produkte) oder auch “Meditationskissen aufblasbar” (nur 30 Angebote) gesucht. Bei diesen Suchanfragen ist die Anzahl der aktiven Wettbewerber deutlich geringer. Daher würde ich Dir, wenn Du mit Meditationskissen durchstarten möchtest, zu einer Produktdifferenzierung (z. B. Höhe 20 cm oder aufblasbar) raten.

4. Babyhängematte

4.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Babyhängematte” auf Amazon.de?

ideas product amazon

4.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Babyhängematte”?

50,88 €

4.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

58 Bewertungen

4.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 3.023 €

Top-Seller-Umsatz: 10.542 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 686 €

4.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

fba product ideas

Das vorgeschlagene CPC-Gebot liegt bei ca. 0,50 € für das Hauptkeyword “Babyhängematte”. Berechnen wir nun – wie bereits bekannt – die ungefähren Werbekosten pro Verkauf eines Produktes.

Geschätzte Conversion-Rate (hoch): 10 % → Werbekosten pro Verkauf = 5 €

Geschätzte Conversion-Rate (mittel): 5 % → Werbekosten pro Verkauf = 10 €

Geschätzte Conversion-Rate (gering): 2 % → Werbekosten pro Verkauf = 25 €

Bei einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 50,88 € liegen wir bei einer durchschnittlichen Conversion-Rate bei 10 € Werbekosten pro Verkauf.  

Auch bei Babyhängematten sollte durch die Erstellung eines Produktsets versucht werden, den Verkaufspreis zu erhöhen. So kann etwa die Kombination aus Babyhängematte und Gestell einen Verkaufspreis von mindestens 70 € rechtfertigen. Dies führt schlussendlich wieder zu einer höheren Marge und zu prozentual sinkenden Werbekosten pro Verkauf eines Produktes.

4.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

4.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die ungefähren FBA-Gebühren belaufen sich auf 10,86 € bis 34,22 €. Im Durchschnitt liegen somit die FBA-Gebühren bei ca. 17,53 €. Diese sind selbstverständlich abhängig davon, ob nur die Babyhängematte oder die Babyhängematte inklusive Gestell verkauft wird. Aus diesem Grund gibt es eine solch große Preisspanne.

4.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

Auf der ersten Suchergebnisseite haben 8 von 16 Produkten den Prime-Versand.

Was spricht für Babyhängematten?

  • vergleichsweise geringe Anzahl an ähnlichen Produkten (331)

Des Weiteren handelt es sich bei der Babyhängematte nicht um ein typisches Privatlabel-Produkt, da es sehr wahrscheinlich einen hohen Einkaufspreis hat und Verkaufsmenge ziemlich gering ist (kaum eine Babyhängematte verkauft sich mehr als 100 Mal im Monat).  Daraus können wir ableiten, dass auch in Zukunft die Anzahl der angebotenen Babyhängematten nicht stark steigen wird.

Was spricht gegen Babyhängematten?

  • hohe FBA-Gebühren

Auch der Import der Produkte dürfte – vergleichsweise pro Stück gerechnet – deutlich mehr kosten als andere hier dargestellte Produkte.

Fazit:

Bevor Du Babyhängematten verkaufst, solltest Du Dich über mögliche Sicherheitsvorgaben und Zertifikate informieren. Insbesondere wenn Kleinkinder und Babys mit Deinen Produkten in Kontakt treten, solltest Du darauf achten, mögliche Sicherheitsrisiken zu entfernen.

Eine Schwierigkeit, die ich beim Verkauf von Babyhängematten sehe, ist die Generierung von Bewertungen. Bei Produkten für Babys und Kleinkinder haben positive Bewertungen eine ganz andere Bedeutung als bei Produkten wie z. B. Meditationskissen. Eltern achten penibel auf die Qualität der Produkte für ihre Kinder. Dies solltest Du unbedingt berücksichtigen. Ohne eine ausreichende Anzahl an positiven und verifizierten Bewertungen wird sich der Verkauf von Babyhängematten als schwierig darstellen.

5. Rasiermesser

5.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Rasiermesser” auf Amazon.de?

ideas products

5.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Rasiermesser”?

16,18 € (angepasster Durchschnittspreis: Ich habe ein Produkt für 169,99 € aus der Durchschnittspreisberechnung entfernt)

5.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

76 Bewertungen

5.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 3.725 €

Top-Seller-Umsatz: 17.621 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 527 €

5.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

fba product search

Das vorgeschlagene CPC-Gebot liegt bei ca. 0,23 € für das Hauptkeyword “Rasiermesser” sowie die Varianten “Rasiermesser set” und “Rasiermesser Herren”. Berechnen wir nun erneut die ungefähren Werbekosten pro Verkauf eines Produktes.

Geschätzte Conversion-Rate (hoch): 10 % → Werbekosten pro Verkauf = 2,30 €

Geschätzte Conversion-Rate (mittel): 5 % → Werbekosten pro Verkauf =  4,60 €

Geschätzte Conversion-Rate (gering): 2 % → Werbekosten pro Verkauf = 11,50 €

5.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

5.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die ungefähren FBA-Gebühren bewegen sich zwischen 3,17 € und 7,21 €. Im Durchschnitt liegen somit die FBA-Gebühren bei ca. 5,80 €.

5.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

16 von 16 Produkten auf der ersten Suchergebnisseite verfügen über Amazon-Prime-Versand.

Was spricht für Rasiermesser?

  • verhältnismäßig geringe FBA-Gebühren
  • CPC-Gebote ebenfalls verhältnismäßig gering

Was spricht gegen Rasiermesser?

  • hohe Anzahl an ähnlichen Produkten
  • starker Wettbewerb (Prime, Bewertungen)

Fazit:

Als erstes Produkt für einen unerfahrenen Verkäufer sind Rasiermesser nicht empfehlenswert.

6. Steppbrett

6.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Steppbrett” auf Amazon.de?

fba product research

6.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Steppbrett”?

30,70 €

6.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

30 Bewertungen

6.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 2.188 €

Top-Seller-Umsatz: 8.416 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 45 €

6.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

cpc

Einen klaren Anhaltspunkt zu dem CPC für gesponserte Produkte bei den Hauptkeywords konnte ich ohne laufende Kampagnen nicht erhalten.   

6.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

6.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die ungefähren FBA-Gebühren bewegen sich zwischen 9,53 € und 21,06 €. Im Durchschnitt liegen somit die FBA-Gebühren bei ca. 15,35 €.

6.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

5 der 16 Produkte auf der ersten Ergebnisseite bieten Prime-Versand.

Was spricht für das Steppbrett?

  • geringe Anzahl an angebotenen Produkten
  • Viele der aktuellen Wettbewerber haben ihre Produkte noch nicht optimiert (Prime, EBC, Keyword-Optimierung).
  • Die durchschnittliche Anzahl an Bewertungen ist sehr gering.

Was spricht gegen das Steppbrett?

  • hohe FBA-Gebühren
  • Differenzierungsmöglichkeiten sind begrenzt (höhenverstellbar …)

Fazit:

Die hohen FBA-Gebühren bringen die Profitabilität bei einem durchschnittlichen Verkaufspreis von ca. 30 € in Gefahr. Aus diesem Grund liegt die Anzahl der Angebote mit Prime-Versand auf der ersten Suchergebnisseite nur bei 5 Produkten. Wenn mit dem Verkauf gestartet werden soll, empfiehlt es sich, nicht den gesamten Bestand in das Amazon-Lager zu senden, sondern den Großteil der Produkte in einem Zwischenlager vorzuhalten, welches geringe Lagerkosten als Amazon verlangt.

7. Umkleidezelt/Toilettenzelt

7.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Toilettenzelt” auf Amazon.de?

fba amazon

7.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Toilettenzelt”?

40,04 €

7.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

14 Bewertungen

7.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 1.348 €

Top-Seller-Umsatz: 6.398 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 252 €

7.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

fba

Ohne laufende Kampagnen sind keine eindeutigen Aussagen zu dem CPC für gesponserte Produkte bei den Hauptkeywords möglich.   

7.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

7.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die ungefähren FBA-Gebühren belaufen sich auf 10,74 € bis 17,34 €. Im Durchschnitt liegen somit die FBA-Gebühren bei ca. 14,05 €.

7.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

12 der 16 Produkte auf der ersten Ergebnisseite bieten Prime-Versand.

Was spricht für das Umkleidezelt/Toilettenzelt?

  • wenig Wettbewerb
  • hoher durchschnittlicher Verkaufspreis
  • geringe Anzahl an Bewertungen

Was spricht gegen das Umkleidezelt/Toilettenzelt?

  • überschaubarer Umsatz
  • hohe FBA-Gebühren

Fazit:

Lohnenswert als erstes Produkt auf Amazon für Verkäufer ohne bestehende Erfahrungen und ohne große Umsatzerwartungen. Empfehlenswert ist es jedoch, nicht den gesamten Bestand in das Amazon-Lager zu senden, sondern einen Teil in einem kostengünstigeren Zwischenlager vorzuhalten.

8. Babykissen gegen Plattkopf

8.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Babykissen gegen Plattkopf” auf Amazon.de?

Amazon fba ideas

8.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Babykissen gegen Plattkopf”?

20,77 €

8.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

88 Bewertungen

8.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 3.818 €

Top-Seller-Umsatz: 16.718 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 375 €

8.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

ppc campaigns amazon

Das vorgeschlagene CPC-Gebot liegt bei ca. 0,26 € für das Hauptkeyword “Babykissen gegen Verformung” und bei 0,14 € für das Keyword “Babykissen gegen Plattkopf”. Für die folgende Berechnung der ungefähren Werbekosten pro Verkauf eines Produktes nehmen wir einen CPC von 0,26 € an.

Geschätzte Conversion-Rate (hoch): 10 % → Werbekosten pro Verkauf = 2,60 €

Geschätzte Conversion-Rate (mittel): 5 % → Werbekosten pro Verkauf =  5,20 €

Geschätzte Conversion-Rate (gering): 2 % → Werbekosten pro Verkauf = 13 €

8.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

8.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die FBA-Gebühren belaufen sich auf 4,02 € bis 7,29 € pro Produkt pro Monat. Der Durchschnitt liegt bei 5,52 €.

8.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

12 der 16 Produkte auf der ersten Ergebnisseite bieten Prime-Versand.

Was spricht für Babykissen gegen Plattkopf?

  • hoher durchschnittlicher Umsatz
  • niedrige CPC-Gebote

Was spricht gegen Babykissen gegen Plattkopf?

  • hohe Anzahl an Bewertungen notwendig (Wettbewerb & Produkt für Babys)

Fazit:

Empfehlenswertes Produkt für den Verkaufsstart auf Amazon. Zu beachten ist jedoch, dass mögliche Zertifikate notwendig wären. Ebenfalls achten Eltern beim Kauf von Produkten für ihre Kinder besonders auf Bewertungen. Daher sollte beim Launch ein starker Fokus auf die Generierung von Bewertungen gelegt werden.

9. Zahnschiene gegen Knirschen

9.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff  “Zahnschiene Knirschen auf Amazon.de?

amazon search

9.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Zahnschiene Knirschen”?

15,18 €

9.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

19 Bewertungen

9.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 2.257 €

Top-Seller-Umsatz: 13.064 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 28 €

9.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

ppc amazon campaign

Eine klare Einschätzung zu dem CPC für gesponserte Produkte bei den Hauptkeywords konnte ich ohne laufende Kampagnen nicht erhalten.   

9.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

9.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die FBA-Gebühren belaufen sich auf 3,77 € bis 5,32 € pro Produkt pro Monat. Der Durchschnitt liegt bei 4,50 €.

9.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

12 der 16 Produkte auf der ersten Ergebnisseite bieten Prime-Versand.

Was spricht für die Zahnschiene gegen Knirschen?

  • geringe Anzahl an Bewertungen
  • wenig Wettbewerb

Was spricht gegen die Zahnschiene gegen Knirschen?

  • geringe Differenzierungsmöglichkeiten

Fazit:

Empfehlenswertes Produkt für den Verkaufsstart auf Amazon. Zu beachten ist jedoch, dass mögliche Zertifikate notwendig wären.

10. Shisha-Schlauch

10.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Shisha Schlauch” auf Amazon.de?

amazon product research

10.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Shisha Schlauch”?

16,39 €

10.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

14 Bewertungen

10.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 1.468 €

Top-Seller-Umsatz: 5.389 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 72 €

10.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

cpc campaign amazon

Das vorgeschlagene CPC-Gebot liegt bei ca. 0,48 € für die Hauptkeywords “Shisha Schlauch” und “Shisha Schlauch Silikon”. Berechnen wir nun – wie bereits bekannt – die ungefähren Werbekosten pro Verkauf eines Produktes.

Geschätzte Conversion-Rate (hoch): 10 % → Werbekosten pro Verkauf = 4,80 €

Geschätzte Conversion-Rate (mittel): 5 % → Werbekosten pro Verkauf =  9,60 €

Geschätzte Conversion-Rate (gering): 2 % → Werbekosten pro Verkauf = 24 €

Die Werbekosten für den Verkauf über gesponserte Produkte scheinen bei einem Verkaufspreis von ca. 16 € schon sehr hoch zu sein. Möglicherweise liegt die Conversion-Rate im zweistelligen Bereich, sodass trotz der hohen CPC-Gebote die angebotenen Produkte profitabel über Werbeanzeigen verkauft werden können.

10.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

10.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die FBA-Gebühren bewegen sich zwischen 2,60 € und 6,60 € pro Produkt pro Monat. Der Durchschnitt liegt bei 4,76 €.

10.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

10 der 16 Produkte auf der ersten Ergebnisseite bieten Prime-Versand.

Was spricht für den Shisha-Schlauch?

  • geringe Anzahl an Bewertungen

Was spricht gegen den Shisha-Schlauch?

  • Differenzierungsmöglichkeiten  
  • geringer Verkaufspreis

Fazit:

Lohnenswert als erstes Produkt auf Amazon für Verkäufer ohne bestehende Erfahrungen und ohne große Umsatzerwartungen.

11. Autowachs

11.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Autowachs” auf Amazon.de?

amazon search

11.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Autowachs”?

16,60 €

11.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

144 Bewertungen

11.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz:  6.211 €

Top-Seller-Umsatz: 18.800 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 442 €

11.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

cpc amazon

Eine klare Aussage zu dem CPC für gesponserte Produkte bei den Hauptkeywords kann ohne laufende Kampagnen nicht getroffen werden.   

11.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

11.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die FBA-Gebühren betragen zwischen 3 € und 6,69 € pro Produkt pro Monat. Der Durchschnitt liegt bei 4,56 €.

11.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

12 der 16 Produkte auf der ersten Ergebnisseite bieten Prime-Versand.

Was spricht für Autowachs?

Neben den relativ hohen Umsätzen auf der ersten Suchergebnisseite spricht ebenfalls der geringe Optimierungsgrad der Wettbewerbsprodukte für den Verkauf von Autowachs auf Amazon. Obwohl viele der angebotenen Produkte über das Vendor-Programm direkt von Amazon verkauft werden, nutzen nur vereinzelte Produkt-Listings die Möglichkeit des A+ Content. Auch die Anzahl der Bilder sowie der ausgespielte Content sind nur in den wenigsten Fällen für die Amazon-Suche optimiert.

Was spricht gegen Autowachs?

Viele der Suchergebnisse auf der ersten Suchergebnisseite sind bekannte Marken, die den Traffic nicht ausschließlich über organische Suchbegriffe wie “Autowachs” generieren, sondern auch einen beachtlichen Traffic-Anteil über Brand-Suchen verzeichnen. Im Wettbewerb mit bereits etablierten Marken wird die Überzeugung von Käufern deutlich schwieriger als in einer Kategorie mit ausschließlich Privatlabel-Produkten.

Fazit:

Auf den ersten Blick erscheint der Verkauf von Autowachs als erstes Produkt auf Amazon lohnenswert zu sein, denn es locken hohe Umsätze bei einem vergleichsweise geringen Optimierungsgrad der existierenden Wettbewerber. Zu beachten ist jedoch, dass es bereits etablierte Marken für Autopflegeprodukte gibt, welche somit ein größeres Vertrauen genießen als Privatlabel-Produkte. Sicherlich kann auch Autowachs als erstes Amazon-Produkt lohnenswert sein. Empfehlenswert wäre dabei aber, von Beginn an die Produktdifferenzierung in den Vordergrund zu stellen. So suchen z. B. viele Kunden nach “autowachs carnauba”. Für den Suchbegriff “autowachs carnauba” gibt es nur 168 Treffer, wodurch sich die Anzahl der Wettbewerber automatisch verringert.

12. Bügeltischbezug

12.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Bügeltischbezug” auf Amazon.de?

amazon seo

12.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Bügeltischbezug”?

16,35 €

12.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

81 Bewertungen

12.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 6.726 €

Top-Seller-Umsatz: 24.375 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 991 €

12.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

Das vorgeschlagene CPC-Gebot liegt bei ca. 0,30 € für die angegebenen Hauptkeywords “Bügeltischbezug”, “Bügelbrettbezug” und “Bügeltischbezug 120×40”. Berechnen wir nun erneut die ungefähren Werbekosten pro Verkauf eines Produktes.

Geschätzte Conversion-Rate (hoch): 10 % → Werbekosten pro Verkauf = 3 €

Geschätzte Conversion-Rate (mittel): 5 % → Werbekosten pro Verkauf = 6 €

Geschätzte Conversion-Rate (gering): 2 % → Werbekosten pro Verkauf = 15 €

Bei einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 16,35 € liegen das vorgeschlagene CPC-Gebot und die voraussichtlichen Akquisitionskosten pro verkauftem Produkt auf einem gesunden Niveau. Beim Verkauf von Bügeltischbezügen können wir wegen des geringen emotionalen Kaufsignals von einer zweistelligen Conversion-Rate ausgehen.

12.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

12.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die FBA-Gebühren betragen zwischen 4,05 € und 8,88 € pro Produkt pro Monat. Der Durchschnitt liegt bei 6,03 €.

12.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

16 der 16 Produkte auf der ersten Ergebnisseite bieten Prime-Versand.

Was spricht für Bügeltischbezüge?

  • gutes Verhältnis von Verkaufspreis zu Werbekosten
  • angemessene FBA-Gebühren
  • relativ geringe Anzahl an ähnlichen Produkten, insbesondere bei den verschiedenen Größen

Was spricht gegen Bügeltischbezüge?

  • sehr leicht zu kopieren
  • kein Produkt, um eine Marke aufzubauen (nicht emotional)

Fazit:

Zu empfehlen, wenn man einfach mal sein erstes Amazon-Produkt live bekommen möchte, ohne die Ambition zu haben, daraus eine bekannte Marke aufzubauen.

13. Geradehalter

13.1 Wie viele Angebote gibt es für den Suchbegriff “Geradehalter” auf Amazon.de?

amazon seo

13.2 Wie hoch ist der durchschnittliche Preis auf der ersten Suchergebnisseite für den Suchbegriff “Geradehalter”?

21,24 €

13.3 Wie viele Bewertungen haben die Produkte im Durchschnitt?

47 Bewertungen

13.4 Wie hoch war der durchschnittliche Umsatz in den vergangenen 30 Tagen auf der ersten Suchergebnisseite?

Durchschnittlicher Umsatz: 7.865 €

Top-Seller-Umsatz: 26.472 €

Geringster Umsatz auf der ersten Seite: 870 €

13.5 Wie hoch ist das geschätzte CPC-Gebot für gesponserte Produkte?

sponsored products campaigns

Das vorgeschlagene CPC-Gebot liegt bei ca. 0,07 € für die angegebenen Hauptkeywords “Geradehalter”, “Geradehalter zur Haltungskorrektur” und “Haltungskorrektur”. Berechnen wir nun – wie bereits bekannt – die ungefähren Werbekosten pro Verkauf eines Produktes.

Geschätzte Conversion-Rate (hoch): 10 % → Werbekosten pro Verkauf = 0,70 €

Geschätzte Conversion-Rate (mittel): 5 % → Werbekosten pro Verkauf = 1,40 €

Geschätzte Conversion-Rate (gering): 2 % → Werbekosten pro Verkauf = 3,50 €

Die Höhe der vorgeschlagenen Gebote ist mit 7 Cent pro Klick extrem gering, insbesondere wenn wir einen durchschnittlichen Verkaufspreis von 21,24 € annehmen.

13.6 Wie hoch sind die Marketplace-Gebühren der Produktkategorie?

15 %

13.7 Wie hoch sind die ungefähren FBA-Kosten pro Produkt pro Monat?

Die FBA-Gebühren belaufen sich auf 4,74 € bis 5,39 € pro Produkt pro Monat.

13.8 Wie viele Produkte sind über Amazon Prime verfügbar?

16 der 16 Produkte auf der ersten Ergebnisseite bieten Prime-Versand.

Was spricht für Geradehalter?

  • hoher durchschnittlicher Umsatz
  • geringe CPC-Gebote
  • akzeptable FBA-Gebühren im Verhältnis zum VK

Was spricht gegen Geradehalter?

  • starker Wettbewerb (Prime, Anzahl Bewertungen & Keyword-Optimierung)
  • beschränkte Differenzierungsmöglichkeiten

Fazit:

Die hohen Umsätze bestehender Verkäufer auf Amazon lassen den Verkauf von Geradehaltern als sehr attraktiv erscheinen. Darüber hinaus sind die aktuellen Werbekosten für Sponsored-Product-Kampagnen für die Hauptkeywords sehr gering. Die Attraktivität des Produktes  spiegelt sich auch in der Anzahl der Wettbewerber wider. Trotz des bestehenden Wettbewerbs und der beschränkten Differenzierungsmöglichkeiten erscheint der Verkauf von Geradehaltern als sehr attraktiv.

13 Ideen für Dein erstes & eigenes Privatlabel-Produkt
4.5 (90%) 2 votes